Programmieren lernen – 6 kostenlose Online-Kurse für Startup-Gründer + Buchempfehlung [1]

Programmieren lernen – 6 kostenlose Online-Kurse für Startup-Gründer

Wer vorhat sich als Webworker oder Webentwickler selbstständig zu machen, kommt um das Thema Programmieren nicht herum. Egal ob PHP, JavaScript oder Android (Java), immer mehr Leute gestalten ihre eigenen Anwendungen, coachen andere Menschen oder coden einfach aus Spaß.

Da das Thema „Programmieren lernen“ sehr spannend ist und sich in dieser Richtung derzeit sehr viel tut, habe ich mir im heutigen Beitrag 6 kostenlose Anbieter für Online-Programmier-Kurse genauer angeschaut (am Ende findest du außerdem eine Buchempfehlung für die Programmierung von Android-Apps).

1.Udacity

Udacity entstammt ursprünglich dem Lehrplan des Informatik-Studiums in Stanford. Das Projekt wurde 2012 ins Leben gerufen. Das Ziel: die Demokratisierung der Bildung. Derzeit findet man auf der Udacity-Plattform mehr als 40 kostenlose und kostenpflichtige Online-Kurse für Programmier-Anfänger und -Fortgeschrittene. Hat man einige Kurse erfolgreich absolviert, kann man gegen eine Gebühr eine Prüfung ablegen und ein Zertifikat erwerben.

 

Folgende Online-Kurse werden unter anderem angeboten:

  • Einführung in die Java-Programmierung
  • Einführung in die parallele Programmierung
  • Webentwicklung für mobile Geräte

Hier geht’s zu udacity.com

2.Codecademy

Die Macher von Codecademy sind überzeugt: „Das heutige Bildungssystem ist irgendwo im 19-ten Jahrhundert stecken geblieben und muss angepasst werden.“ Auf ihrer Website findet man eine schöne Online-Sammlung an Schritt-für-Schritt-Kursen. Ebenso gibt es die Möglichkeit direkt im Browser zu arbeiten, so dass man sofort los legen kann.

Folgende Online-Kurse werden unter anderem angeboten:

  • HTML, CSS,
  • PHP, JavaScript, jQuery,
  • Python

Hier geht’s zu codecademy.com

3.Codeavengers

Codeavengers ist für alle die gedacht, die auf eine interessante Vermittlung von Wissen viel Wert legen. Am Ende jeder Lerneinheit hat man hier die Möglichkeit ein Spiel zu spielen, um auf diese Weise das Gelerne zu wiederholen und zu festigen. Auf der Codeavengers-Website findet man insgesamt zwei Arten von Kursen: HTML+CSS- und JavaScript-Kurse. Damit lassen sich Websites, Online-Spiele und Apps programmieren. Jeden dieser beiden Kurse gibt es für Anfänger und Fortgeschrittene. Die Anfänger-Kurse sind kostenlos, die Programmierkurse für Fortgeschrittene kosten 29-39 US-Dollar.

  Startup Algorithmia - Algorithmen kaufen und verkaufen [Startup-Inspiration]

Folgende Online-Kurse werden unter anderem angeboten:

  • HTML und CSS
  • JavaScript


Hier geht’s zu codeavengers.com

Anzeige









0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.