Begleiter für die Reise finden mit dem Startup Wander

Begleiter für die Reise finden mit dem Startup Wander

Screenshot: thewanderapp.com

Niemand ist gerne alleine. So sind wir nun mal, erst wenn wir unsere Eindrücke mit anderen Menschen teilen können, ergibt das einen Sinn. Das ist auch der Grund, warum Facebook und Twitter so beliebt und erfolgreich sind. Das betrifft auch das Reisen. Erst wenn uns jemand begleitet, macht das Ganze richtig Spaß. Genau hier kommt das Startup Wander ins Spiel.

Niemand muss alleine reisen! Das hat sich auch einer der Entwickler von Wander gedacht, als er alleine auf Reise gehen musste. Beim Startup Wander handelt es sich um eine Reise-App, mit der man Menschen finden kann, die auch gerne reisen und sich dabei alleine nicht wohl fühlen. Als User muss man nur das gewünschte Reiseziel angeben, Wander fertigt dann eine Liste mit Gleichgesinnten an. Die Entwickler betonen, dass es sich bei Wander nicht um einen Dating-Service für Singles handelt. Es geht ausschließlich darum Menschen zu finden, mit denen man verreisen und dabei gemeinsam Eindrücke sammeln und Spaß haben kann.

Hier geht’s zum Reise-Service Wander.

  WhatsApp war gestern jetzt kommt Steven - Ex-Mitarbeiter von Twitter launcht eine Social-App

Anzeige









0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.